Altersvorsorge bei Teilzeit- oder Nichterwerbstätigkeit

Veranstalter
glp Frauen
Wann
21.09.2019
Zeit
9:30 Uhr
Ort

Pädagogische Hochschule Zürich (PHZH)

Gebäude LAB – Raum H012

Lagerstrasse 2

8090 Zürich

(5 Min Fussweg ab Zürich HB, Ausgang Europaallee)

 

Kontakt

Anmeldung hier

Aktuell sind Frauen überdurchschnittlich oft von Altersarmut betroffen oder verfügen nach der Pensionierung zumindest über signifikant tiefere Renten. Ein wichtiger Grund dafür sind Vorsorgelücken wegen vergangener Teilzeit- oder Nichterwerbstätigkeit. Wir wollen mit diesem Anlass zur Aufklärung beitragen, welche Fallen in der Teilzeit- oder Nichterwerbstätigkeit lauern und welche Auswirkungen diese auf die Altersvorsorge haben. Unser Event steht selbstverständlich allen offen: Frauen, Männern, Teilzeit- / Nichterwerbstätigen und auch Vollzeiterwerbstätigen mit oder ohne Reduktionswunsch.