DIE GLP IST DIE PARTEI DER ECHTEN MITTE.
KONSTRUKTIV. LIBERAL. NACHHALTIG. IDEOLOGIEFREI.

No Games: Die glp tritt mit vier Kandidaten an, die die gesellschaftliche, wirtschaftliche
und umweltverträgliche Entwicklung Herzogenbuchsee mitgehalten wollen. Vier Kandidaten
für die Schwerpunkte der glp: liberale Gesellschaft, liberale Wirtschaft, Umweltschutz.

Fabian Wyssmann und die Gemeinde verbindet vieles. Buchsi ist sein Geburts-, Heimat- sowie Wohnort und die Gemeindeverwaltung seine einstige Lehrstätte. Als Betriebsökonom FH engagiert er sich beruflich im Umfeld der Elektromobilität. Er ist zudem Musikliebhaber und Mitgründer eines lokalen Jugendkulturvereins, zuständig für die Veranstaltungsplanung und Künstlerförderung. Die Jugend wird bei Tamara Jost GROSS geschrieben! Als HR-Fachfrau hat sie sich auf die Förderung von Jugendlichen und Schulabgängern spezialisiert. Ihr wirtschaftliches Profil zeigt sie als Geschäftsführerin ihrer eigenen KMU im Personal- und Finanz-Bereich. Engagiert im Schulsport als Kitu-Leiterin kümmert sie sich um das körperliche Wohlergehen der zukünftigen Entscheidungsträger bereits in deren frühen Entwicklung. Thomas Kalau ist seit 9 Jahren in der glp Oberaargau/ Herzogenbuchsee aktiv und arbeitete für die glp tatkräftig bei der Ortsplanung (Bahnhof West) mit. Seine langjährige Arbeit beim EDA hat ihn auf alle Kontinente der Welt gebracht und als Politikwissenschafter und Kulturförderer ist er auf verschiedensten Bühnen zuhause. Bruno Burkhalter hat sich stark für Verbesserungen der Buchser Tempo 30-Zone Ost eingesetzt. Aufgrund seiner beruflichen Tätigkeit als Finanzexperte kennt er die Herausforderungen der lokalen Wirtschaft bestens und setzt sich für gesunde Gemeindefinanzen ein. Die glp tritt mit Kandidaten an, die die Partei und Herzogenbuchsee in allen Belangen repräsentieren. Die glp bietet den Wählerinnen und Wählern Qualität und stellt für die Gemeindewahlen eine generationsübergreifende Auswahl motivierter Exponenten aus allen Stationen des Lebens auf.